Home
Wir über uns
Tätigkeitsfelder
Portfolio
Referenzen
Partner
Kontakt
Impressum
Haftungsausschluss Teil 1
Haftungsausschluss Teil 2

 

 

Verarbeitung personenbezogener Daten:
Über unsere Website erfassen, verarbeiten und speichern wir nur dann personenbezogene Daten (z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse), wenn diese unbedingt erforderlich sind, zum Beispiel um Ihre Anfragen zu beantworten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen und Angeboten zu verschaffen. Dabei unterscheiden wir je nach Vorgang und für Sie klar erkennbar zwischen zur Vorgangsbearbeitung erforderlichen Pflichtangaben und für spätere Nutzungsarten sinnvollen weiteren Angaben.

Voraussetzung für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist, dass Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. durch Nutzung der Website-Registrierung), in die Nutzung dieser Daten explizit eingewilligt haben (z. B. durch Nutzung der Website-Formulare) oder die entsprechenden Rechtsvorschriften zum Schutz Ihrer Daten dies ausdrücklich erlauben.

Sofern Sie explizit damit einverstanden sind, würden wir Ihre personenbezogenen Daten außerdem dazu nutzen, Sie über Angebote von waterkant, die für Ihre Geschäftstätigkeit von Interesse sein könnten, zu informieren. Aber wir respektieren ebenso, wenn Sie derartigen Marketingaktivitäten widersprechen. Unabhängig davon garantieren wir, Ihre personenbezogenen Daten in keinem Falle an Dritte weiterzugeben oder anderweitig zu vermarkten.

Automatisch erfasste nicht-personenbezogene Daten:
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch einige nicht-personenbezogene Daten erfasst (z. B. Webbrowser-Typ, Betriebssystem, Domain-Name der zuvor besuchten Website, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer, aufgerufene Seiten). waterkant verwendet diese statistischen Informationen, um die Attraktivität der Website zu ermitteln, deren Leistungsfähigkeit zu steigern und ihre Inhalte kontinuierlich zu verbessern.

Schutz vor Datenmissbrauch:
waterkant trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Sichtung, Veränderung, Weitergabe oder Löschung zu schützen.